05.07.2011 – Konsultation zum internationalen Architektenwettbewerb
Archiv

Im Projekt „Sanierung des Turms der Hauptkirche in der Eurostadt Gubin-Guben: Werkstatt zur Entwicklung grenzübergreifender Kultur, Kunst und Wissenschaft“ wird ein internationaler Architektenwettbewerb vorbereitet. Im Rahmen der Bauhütte haben wir am 5.7.2011 deutsch-polnische Konsultationen mit Spezialisten im Bereich Denkmalschutz und Architektur durchgeführt. Während der Veranstaltung konnten die Teilnehmer ihre Erfahrungen austauschen. Beispiele des Wiederaufbaus, die besprochen wurden, waren: Johanneskirche in Danzig, Dom St. Marien Fürstenwalde, Stadtpfarrkirche Sankt Marien in Müncheberg, Marienkirche Frankfurt (O). An dieser Konsultation haben teilgenommen: Prof. Jacek Owczarek – Direktor des Schlesischen Zentrum für Kulturgüter in Kattowitz, Dr. Ing. Architekt Jakub Szczepanski - Johanneskirche in Danzig,Dipl.Ing. Christian Nülken – Marienkirche Frankfurt (Oder), Katarzyna Szczepańska – Geologe, Petra Kobalz – Evangelischer St. Marien-Dom in Fürstenwalde, Günter Quiel – Vorsitzender des Fördervereins zum Wiederaufbau der Stadt- und Hauptkirche in Gubin e.V., Gabriela Łuc-Bardzik – Stiftung „Gubiner Stadtkirche deutsch-polnisches Begegnungszentrum", Anna Dziadek – Projektmanagerin.